Einen Moment bitte...

Reparaturwerkstatt

Reparieren

und den Lebenszyklus bewährter Produkte verlängern

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Covid-19 Virus und gemäss der Entscheidung des Bundesrats, bleibt die Reparaturwerkstatt im Quadrat bis auf Weiteres geschlossen. 

—-

Eine weitgereiste Tasche, eine geerbte Leuchte, ein altes Radio, ein liebgewonnenes Möbelstück oder ein bewährtes Küchengerät: Alles, wofür es keine Werkstatt gibt, reparieren wir für Sie.

Bereits vor 25 Jahren, als die Quadrat AG damit begann hochwertige Occasionmöbel und Designklassiker zu verkaufen, war der Gedanke den Lebenszyklus bewährter Produkte zu verlängern zentral. Mit der Reparaturwerkstatt weiten wir unsere Philosophie, Dinge weiter zu verwenden statt wegzuwerfen, auf Alltagsgegenstände aus. Reparieren statt wegwerfen macht Sinn: Eine Reparatur verbraucht deutlich weniger Material und Energie als ein Neukauf.

In unserer Werkstatt können wir schweissen, löten, kleben, schrauben, bohren, nähen, … Daneben verfügen wir über einen 3D-Drucker und einen Lasercutter, um nicht mehr verfügbare Ersatzteile selbst herstellen zu können.

Einige Impressionen aus unserer Werkstatt sehen Sie hier.

Aufgrund der aktuellen Situation sind wir noch mit reduzierten Öffnungszeiten für Sie da:

 

Möbelausstellung / Laden +

Montag bis Mittwoch, 08.00 – 18.00 Uhr
Besuche im Laden auf Voranmeldung per
Telefon 031 305 50 50 oder Email moebel@quadrat.ch

Donnerstag und Freitag, 08.00 – 18.00 Uhr
Laden offen / Fachberatung

Samstag, 10.00 – 16.00 Uhr
Laden offen / Fachberatung

 

Coworking

Montag bis Freitag, 08.00 – 18.00 Uhr
Neuinteressenten gerne auf Voranmeldung per Email auf work@quadrat.ch